Fußballverein 08 Unterkochen

Spielbericht: Kreisliga 3. Spieltag

FV 08 Unterkochen - SGM Riesbürg 0:5 (0:2)

-
Stefan Kurz

Am Ende eine zu deutliche Niederlage!

Unsere 2.Mannschaft hatte im zweiten Heimspiel der Saison den Aufstiegsfavoriten SGM Riesbürg zu Gast. Die erste Halbzeit hindurch spielte man sehr ordentlich mit, Offensivaktionen waren aber Mangelware. Leider stand es trotzdem zur Pause 0:2. In der 17.Minute gingen die Gäste durch einen Freistoß in Führung und in der Nachspielzeit erhöhten sie ebenfalls in Folge einer Standardsituation auf besagtes 0:2. Nach dem Wechsel hatte man sich viel vorgenommen, doch durch einen Sonntagsschuss in der 48.Minute waren alle Hoffnungen schnell dahin. Zwar versuchte man noch einmal alles, doch umso länger das Spiel dauerte, umso mehr schwanden die Kräfte und es fielen am Ende auch noch die Tore 4 und 5. Das Ergebnis fiel insgesamt sicher etwas zu hoch aus, weswegen es jetzt gilt, sich auf das nächste Spiel vorzubereiten und dort dann wieder die drei Punkte anzugreifen.

Aufstellung

Gosnik – Baßler (55.Behr), Fuchs, C.Weber, Bareiter – L.Feuchter (45.Sievers), S.Huber, Ceh (32.Robnik), Möwert, Bastillo (62.Kolb) – Brenner

Tore

0:1 Vierkorn (17.), 0:2 Rieß (45.), 0:3 Rieß (48.), 0:4 Vierkorn (77.), 0:5 Vierkorn (85.)

Tabelle und Infos zum Team