Fußballverein 08 Unterkochen

Spielbericht: Kreisliga 17. Spieltag

FV 08 Unterkochen II - SV Waldhausen II 3:1 (2:0)

-
Stefan Kurz

Derbysieg nach sehr überzeugender Leistung!

Unsere „Zweite“ hat mit dem SV Waldhausen dieses Wochenende ihr Derby, nachdem die erste Mannschaft bereits vergangenen Sonntag dort zu Gast war. Von Beginn an diktierte man die Partie, war klar besser und hatte auch die Chancen. Ein Kopfball von Marco Kraus und einige weitere Gelegenheiten waren hierbei zu nennen. Die Reserve des SV Waldhausen kam dabei kaum einmal über die Mittellinie hinaus. Nach 25 Minuten hatte Felix Kaiser die Chancen zur Führung, doch der Ball wurde vom gegnerischen Torhüter pariert. Was man selbst nicht schaffte, besorgte dann in der 39.Minute Waldhausens Albayrak, der nicht erwarten konnte, dass bei seinem Rückpass Keeper Feil bereits direkt hinter ihm stand und den Ball über diesen hinüber köpfte. Die Führung gab der Mannschaft Sicherheit und mit der nächsten guten Aktion fiel auch gleich das 2:0. Felix Kaiser setzte sich im Sechzehner durch und legte zu André Oppold zurück, dessen halb geblockter Schuss ins Tor trudelte. Nach dem Wechsel legte Waldhausen etwas zu, doch die Chancen hatte weiter unsere Mannschaft. Das 3:0 lag in der Luft und hätte auch gleich nach Wiederbeginn fallen müssen, doch die Chancenverwertung ließ zu wünschen übrig. Erst der eingewechselte Sami Civelek machte in seinem ersten Spiel das 3:0 und damit war die Partie entschieden. Zweimal wurde noch gegen Felix Kaiser auf Abseits entschieden, sonst wären auch vier oder mehr Tore drin gewesen. Stattdessen kamen die Gäste durch Eiberger zum Ehrentreffer. Das Ergebnis fiel am Ende eher zu gering aus und sollte der Mannschaft damit weiteren Antrieb für die kommenden Spiele geben.

Aufstellung

Robnik – Weber, Kim, F.Huber (61.Korkmaz), Ceh – Bastillo (46.Civelek), Sievers (61.Chelsvig), Kostovski (46.Scholl), Kostovski; Kraus – Kaiser (84. L.Feuchter), Oppold

Tore

1:0 Eigentor (39.), 2:0 Oppold (41.), 3:0 Civelek (63.), 3:1 Eiberger (84.)

Tabelle und Infos zum Team