Fußballverein 08 Unterkochen

Spielbericht: Bezirksliga 20. Spieltag

TSG Nattheim - FV 08 Unterkochen 4:1 (1:1)

-
Stefan Kurz

Teil 1 über Ostern vermasselt!

Zum Auswärtsspiel am Karsamstag musste man bei der TSG Nattheim antreten. Den Spielbeginn verschlief die Mannschaft völlig und in der ersten Viertelstunde hatte man eine Vielzahl von Ballverlusten, Fehlpässen und Stellungsfehlern. Fast symptomatisch dafür war dann auch das 1:0 durch ein Eigentor. Das Tor zeigte allerdings eine positive Wirkung und man kam im Anschluss deutlich besser ins Spiel. Umgehend fiel auch der Ausgleich, als Lukas Funk nach schöner Ecke von Gilgenberg zum Kopfball kam und Schuh im Nattheimer Tor keine Abwehrchance bot. Bis zur Halbzeitpause war man nun die klar bessere Mannschaft, doch im Abschluss agierte man unglücklich. Onur Bayram scheiterte freistehend vor Schuh, Viehöfers Freistoß knallte an die Querlatte und auch sonst gab es noch die ein oder andere vielversprechende Möglichkeit. Der Pausenstand blieb aber 1:1. Nach dem Wechsel war die Heimmannschaft wieder besser im Spiel, ohne allerdings gefährlich zu werden. Stattdessen besorgte man dem Gegner wieder einmal die Tore selbst. Nach einem Eckball erzielte die TSG das 2:1, als der Ball am kurzen Pfosten irgendwie ins Tor rutschte. Die Unkonzentriertheit reichte noch die nächste Minute weiter, denn fast vom Anspiel weg spielte man einen Fehlpass und kassierte so den nächsten Treffer. Damit war die Partie faktisch gelaufen. Zwar versuchte die Mannschaft noch einmal alles, doch der Anschlusstreffer und damit die mögliche Chance zum Ausgleich wollte nicht mehr fallen. Leider fiel dann auch noch das 4:1 kurz vor Schluss und damit endete die Partie mit einem nicht unverdienten, aber zu deutlich zu hoch ausgefallenen Sieg der TSG. Selbst muss man sich vorwerfen, wieder einmal zumindest 3 der 4 Gegentore mehr als leichtfertig verursacht zu haben.

Aufstellung

Schlipf – Schmid, L.Funk, J.Feuchter, Haas – Viehöfer, Kaufmann, T.Mittelbach – Gilgenberg (61. F.Funk), J.Mittelbach (74.Zeller), Bayram (85.Kaiser)

Tore

1:0 Kaufmann (13., ET), 1:1 L.Funk (18.), 2:1 Frank (65.), 3:1 Neubrand (67.), 4:1 Brümmer (90.)

Tabelle und Infos zum Team