Fußballverein 08 Unterkochen

Spielbericht: Bezirksliga 15. Spieltag

FV 08 Unterkochen - VfL Gerstetten 2:0 (0:0)

-
Stefan Kurz

Diszplinierte Leistung bringt am Ende den Sieg!

Gegen die vor allem offensiv sehr stark eingeschätzten Gegner aus Gerstetten war man zunächst darauf bedacht, hinten wenig zuzulassen. Auch wenn dem VfL die ersten 20 Minuten spielerisch gehörten, ergab sich daraus keine Torchance zur Führung. Die erste richtige Gelegenheit zur Führung hatte auf der Gegenseite Nandor Szekeres, der den Ball aber über Torwart und Tor lupfte. Unsere Mannschaft kam nun besser ins Spiel, versäumte es aber, die ein oder andere gut herausgespielte Szene über außen auch an den Abnehmer vor dem Tor zu bringen. So schafften es die Gäste weitgehend, größere Torchancen zu vereiteln. Mit einem gerechten 0:0 ging es in die Pause. Nach dem Wechsel legte unsere Mannschaft weiter zu, während Gerstetten sich aufs Verteidigen verlegte. Erst in der 60.Minute war es dann aber soweit, als eine Flanke von Severin Kaufmann präzise auf den Kopf von Nandor Szekeres kam und dieser den Ball wuchtig und unhaltbar für Baum ins kurze Eck köpfte. Der VfL merkte nun, dass man mit dem jetzigen Spielverlauf wohl keinen Punkt holen könnte und legte etwas zu. In der stärksten Phase für Gerstetten bis Minute 75 war unsere Mannschaft das ein oder andere Mal zu passiv und ließ dem Gegner so zwei Gelegenheiten. Beide wurden aber mehr oder weniger kläglich vergeben und so hielt sich die Besorgnis um einen Gegentreffer in Grenzen. Die letzten 10 Minuten nahmen die Konterchancen zu und das 2:0 hätte sicherlich früher fallen müssen. Vor allem Lukas Eberts Schuss in der 87.Minute ist hier zu nennen. Dennoch spielte man es am Ende clever herunter und beim letzten Konter des Spiels behielt Fabian Funk den Kopf oben und flankte mustergültig zum freistehenden Simon Gold in der Mitte. Dieser nahm den Ball volley mit der Innenseite und ließ Baum erneut keine Abwehrchance. Am Ende ein gerechtes Ergebnis aufgrund der häufigeren und bessere Torchancen und aufgrund einer insgesamt disziplinierten Leistung.

Aufstellung

Schlipf – L.Funk, J.Feuchter, Schmid, Malitzke – Viehöfer (80. F.Funk), Kaufmann, T.Mittelbach (90.Zeller), Ebert, J.Mittelbach (76.May) – Szekeres (86.Gold)

Tore

1:0 Szekeres (60.), 2:0 Gold (90.)

Tabelle und Infos zum Team