Fußballverein 08 Unterkochen

Spielbericht: Bezirksliga 1. Spieltag

SV Wört - FV 08 Unterkochen 2:2 (1:2)

-
Stefan Kurz

Im Auftaktspiel gleich 2 Punkte vergeigt!

Der Saisonstart beim SV Wört begann sehr turbulent. Wörts Abwehrspieler Philipp Fuchs erhielt in der 9.Minute nach seinem zweiten Foul die gelb-rote Karte. Da das Foul an Onur Bayram im Strafraum war, gab es zusätzlich auch noch Strafstoß. Mike Viehöfer ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und verwandelte clever zum 0:1. Nach einer Viertelstunde verletzte sich Stephan Schmid in einem Laufduell und musste ausgewechselt werden. Beim folgenden Eckball war man deshalb ebenfalls nur zu zehnt und kassierte prompt das 1:1. Die Mannschaft zeigte sich davon aber weitgehend unbeeindruckt und machte weiter viel Dampf gegen die Heimelf. Ein weiteres Foul gut 25m vor dem Tor nutzte Neuzugang Jens Malitzke aus und zirkelte den Freistoß perfekt zur erneuten Führung ins Netz. Der eingewechselte Luis May hätte unmittelbar danach auf 1:3 stellen müssen, scheiterte aber an Eiberger im Tor des SV Wört. Kurz vor der Pause hatte Onur Bayram dann noch die große Chance, per Kopf zu treffen, doch der Ball verfehlte das Tor. Mit einer zu geringen Differenz von nur einem Tor ging es in die Halbzeit. Nach dem Wechsel diktierte man das Spiel bis zur 75.Minute komplett, vergaß jedoch das dritte Tor nachzulegen. Stattdessen verzettelte man sich in vielen Aktionen gegen die tiefstehenden Wörter. Kaum ernste Chancen ergaben sich daraus und so wurde es eine reine Frage der Abnutzung. Die Heimelf wurde zehn Minuten vor dem Ende wieder stärker und kam vor unserem Tor zu Standardsituationen. Eine davon nutzte knapp 20 m vor dem Tor in der 83.Minute Steffen Lingel, um ebenfalls per Freistoß auszugleichen. Die letzten Minuten gab es nun einen offenen Schlagabtausch, bei dem zunächst der Schiedsrichter nicht den Mut hatte, nach einem klaren Foul an Tobias Zeller im Sechzehner einen weiteren Elfmeter zu geben. Der direkte Gegenzug hätte dann fast noch das 3:2 für die Heimelf gebracht, was aber des Guten dann doch eindeutig zu viel gewesen wäre. Am Ende stehen also zwei verlorene Punkte im Auftaktspiel in Wört, dass man beim eigenen Anspruch und dieser Konstellation mit 11 gegen 10 über fast 90 Minuten einfach gewinnen hätte müssen.

Aufstellung

Schlipf – Schmid (10.May (75. M.Köhle)), Haas, Malitzke, J.Feuchter – Viehöfer, Ebert, Kaufmann, T.Mittelbach (75. L.Funk), J.Mittelbach – Bayram (77.Zeller)

Tore

0:1 Viehöfer (11., FE), 1:1 Heide (16.), 1:2 Malitzke (24.), 2:2 St. Lingel (83.)

besondere Vorkommnisse

Gelb-Rote Karte: Fuchs (9., SVW)

Tabelle und Infos zum Team