Fußballverein 08 Unterkochen

FV08-Jugend

Ergebnis E-Jugend

-
Stefan Kurz

A-Jugend

Qualistaffel 6.Spieltag

FV 08 Unterkochen II - TSV Heubach II        5:1

Am sechsten Spieltag der Qualistaffel 6 des Bezirks Kocher/Rems am 25.10.2014 trat die E-2 des FV 08 Unterkochen gegen die bislang noch ungeschlagene Mannschaft der E-2 aus Heubach an. Es entwickelte sich ein gutes Spiel. Durch zwei Tore von Selim Sülün führte die E-2 des FV 08 zur Halbzeit nicht unverdient mit 2:0. Danach entwickelte sich ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, wobei Selim Sülün zwei weitere Treffer erzielte und Robin Ostertag das 5:0 schoss, bevor Heubach in der Schlusssekunde noch der Ehrentreffer gelang. Endlich errang die E-2 nach schon zuletzt guten Leistungen den ersten Sieg, auch dank der guten Torwartleistung von Luca Tagger. Dadurch konnte das Tabellenende verlassen werden. Es spielten: Luca Tagger (TW), Marcel Kugler (C), Ramon Victor, Jonas Neher, Marc Welzenbach, Luka Skocic, Selim Sülün und Robin Ostertag.

 

FV 08 Unterkochen I - TSV Heubach I          8:2

Am 11.00 Uhr kam es zum Zusammentreffen der beiden E-1-Teams in der Qualistaffel 5. FV 08 Unterkochen trat in der Besetzung Kerem Isik (TW), Niko Baumeister, Lea Seibold, Sandro Textoris, Nnamdi Ariwuzo, Sebastian Poferl (C), Deniz Tasci, Jannis Huber und Felix Rentel an. Die Heimmannschaft übernahm sofort das Kommando und attackierte den Gegner früh. Dadurch erspielten sie sich zahlreiche Chancen, so dass es zur Halbzeit nach 25 Minuten bereits 5:0 stand. Auch in der zweiten Hälfte ließ man nicht nach und machte weiter Druck, so dass am Ende ein auch in dieser Höhe verdienter 8:2 Sieg zu Buche stand. Die Tore erzielten Nnamdi Ariwuzo, Sebastian Poferl, Sandro Textoris und Deniz Tasci (mit einem wunderbaren Kopfball!). Die Mannschaft der Trainer Philipp Gilgenberg, Gert Horlbeck und Heiko Baumeister zeigt nach jetzt zwei Siegen in Folge deutlich ansteigende Form, so dass mit viel Optimismus die Hallenrunde angegangen wird.

 

FV08-Jugend

Ergebnis A-Jugend

-
Stefan Kurz

A-Jugend:

Qualistaffel 7.Spieltag

SGM Unterkochen/Ebnat/Waldhausen - SGM Ipf-Ries II = 4:2 (0:1)

 

Torschützen:

zum 1:1 - Jannik Bastillo (47.min)

zum 2:1 - Heiko Szelinski (62.min)

zum 3:1 - Loris Gentner (72.min)

zum 4:2 - Jannik Bastillo (90.min)

 

Spielbericht:

Wie schon sooft bisher in dieser Saison, war man in der ersten Halbzeit das klar bessere Team, mit vielen guten Chancen, doch der Ball wollte nicht ins Tor. In der zweiten Halbzeit, machte die Mannschaft trotzdem gut weiter und wurde dann endlich für ihren großen Einsatz mit den längst überfälligen Toren, zum hochverdienten Heimsieg, belohnt !!!

 

FV08-Jugend

Ergebnis A-Jugend

-
Stefan Kurz

A-Jugend:

Qualistaffel 5.Spieltag:

SGM Pfahlheim/Röhl./Eigenz. I - SGM Unterkochen/Ebnat/Waldhausen = 2:0 (2:0)

 

Spielbericht:

In der ersten Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel, mit Feldvorteilen, einem klaren Chancenplus und einer verdienten Pausenführung für die Gastgeber. Umso unverständlicher war dann das die zweite Halbzeit sehr zerfahren und nickelig war, nicht zuletzt, wie schon im Hinspiel, durch verbale "Kommentare" der Spieler und Zuschauer der Heimmannschaft. Pfahlheim hat eine sehr gute A-Jugend Mannschaft die so ein Verhalten nicht nötig hatten !!!

 

FV08-Jugend

Ergebnis A-Jugend

-
Stefan Kurz

A-Jugend:

Qualistaffel 4.Spieltag:

SGM Elchingen/Dorfm./Ohm. - SGM Unterkochen/Ebnat/Waldhausen = 2:1 (0:0)

Torschützen:

zum 0:1 - Valentin Scherr (47.min)

 

Spielbericht:

Die Mannschaft machte ein starkes Spiel und ging kurz nach der Halbzeit verdient in Führung, doch danach konnte die Mannschaft mit ihren zahlreichen Chancen den Sack nicht zumachen. Sodass der ganz schwache Schiedsrichter mit seinen Entscheidungen das Spiel noch zugunsten der Hausherren drehte !!!

 

FV08-Jugend

Ergebnis A-Jugend

-
Stefan Kurz

A-Jugend:

Qualistaffel 3.Spieltag:

SGM Unterkochen / Ebnat / Waldhausen - TSV Westhausen II = 2:2 (1:1)

 

Torschützen:

zum 1:0 - Jannik Bastillo (17.min)

zum 2:2 - Niklas Grimbacher (90.min)

 

Spielbericht:

Nachdem man ein Dutzend guter Chancen oft leichtfertig vergeben hatte, der Gegner durch zwei Schüsse aufs Tor zwei Tore erzielte, musste man zum Schluß mit dem Punkt zufrieden sein als man in der Nachspielzeit den Ausgleich erzielte.

 

Heute Derby gegen Waldhausen!

-
Stefan Kurz

13 Uhr: FV 08 Unterkochen II - SV Waldhausen II

15 Uhr: FV 08 Unterkochen I - SV Waldhausen I